Siedlungsentwicklung Kurze Beine - kurze Wege

Der Grundschulstandort Wischhafen in der Samtgemeinde Nordkehdingen will sich zu einem gemeinsamen Dach für alle im Ort vorhandenen Bildungsangebote entwickeln.

Gemeinsame Lösungs- und Handlungsansätze zum Thema Demographie und Daseinsvorsorge entwickeln

Sinkende Kinderzahlen, sowohl in der Kindertagesstätte als auch in der Grundschule, ermöglichen eine neue Betrachtung der Zusammenarbeit unter einem Dach. Die sinkende Kinderzahl fordert zur Standortstärkung die Entwicklung von gemeinschaftlichen Angeboten bei gleichzeitiger Standortkonzentration. Aus gemeinsam und aufeinander abgestimmten Angeboten von Kindertagesstätte, Grundschule, Bücherei und Vereinen, sollen die Bildungsangebote vor Ort unter Einbeziehung von Beratungsdienstleistungen und Eltern an einem Standort zu einem Familienzentrum entwickelt werden. So wird angestrebt unter Beteiligung der relevanten Gruppen ein pädagogisches Gesamtkonzept zu entwickeln, zu erproben und die gewonnenen Erkenntnisse offen zu legen. Besondere Zielsetzungen sind hierbei ein durchgängiges multiprofessionelles Bildungskonzept, ein sanfter Übergang von Kindertagesstätte zur Grundschule, die Bündelung der Kompetenzen von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die Verankerung von Kommunikations- und Organisationsstrukturen, die Förderung von Freude am Lernen in durchgängigem Bildungsverlauf des Kindes.

Hilfreiche Links:
http://​www.nordkehdingen.de 

Daten & Fakten

Ziel: Grundschulstandort Wischhafen zu einem gemeinsamen Dach für alle im Ort vorhandenen Bildungsangebote entwickeln

Träger: Samtgemeinde Nordkehdingen

Kontakt Ansprechpartner:
Edgar Goedecke, Erika Hatecke
Hauptstraße 31
21729 Freiburg/Elbe
Tel.: 04779 9231 47
E-Mail: samtgemeinde@nordkehdingen.de