#einfachmalraus Museumsdorf Volksdorf

Hätten Sie gedacht, dass Sie in der modernen Metropole Hamburg alte Traditionen und Handwerke zum Ausprobieren finden?

Museumsdorf Volksdorf, Rauszeit ins Grüne

Die Metropole Hamburg, die man sonst mit Industrie, Handel und Schifffahrt in Verbindung bringt, zeigt sich hier von einer ganz anderen, bodenständigen Seite. Bei den themenbezogenen Veranstaltungen werden traditionelle handwerkliche und landwirtschaftliche Arbeiten ausführlich im praktischen Betrieb vorgeführt und erläutert, die heute kaum noch bekannt oder zu sehen sind. Vieles kann man selber ausprobieren. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht und für Familien mit Kindern eine besondere Attraktion. Man bekommt einen Eindruck, wie schwer, oder einfach, die Arbeit auf dem Land früher war oder wie z.B. bekannte Redensarten entstanden sind, die man heute noch kennt.

Anreise per ÖPNV:
U-Bahn: Haltestelle Volksdorf (Linie U1)

Bus: 24, 174, 375, 607

Parkmöglichkeiten:
In der näheren Umgebung

Barrierefrei erreichbar: 
Behinderten freundlich, bedingt barrierefrei

Entdecken Sie mehr unter:
Facebook: https://www.facebook.com/Museumsdorf-Volksdorf-196667843705355/


Wenn Sie schonmal da sind...:
Bietet sich ein Halt im Naturschutzgebiet Volksdorfer Teichwiesen oder Naherholungsgebiet Volksdorfer Wald an. Auch das Kino "Koralle" und das Schwimmbad befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Kontakt:
Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48
22359 Hamburg
Telefon: 040/603 90 98
Fax: 040/644 21 966
Mobil: 0171-7904669 (Museumswart)
Mail: info@museumsdorf-volksdorf.de
http://www.museumsdorf-volksdorf.de/content/besuch.html