#einfachmalraus "Luhegärten" Winsen (Luhe)

In den „Luhegärten“ können Sie die Seele baumeln lassen oder eines der bunten Blumenfeste besuchen.

Luhegärten, #einfachmalraus ins Grüne

Wussten Sie schon, dass hier im Jahre 2006 die 3. Niedersächsische Landesgartenschau stattfand? Auf einer Fläche von 22 Hektar entstanden neue Parkanlagen mit vielen liebevoll gestalteten Beeten. Die Luhegärten gliedern sich in fünf Parkbereiche: die Gärtner-Fantasien, der Eckermann-Park, das grüne Band am Luheufer, Luhis Lagune und Dorotheas Rosengarten im Schlosspark. In den „Luhegärten“ können Sie die Seele baumeln lassen oder eines der bunten Blumenfeste mit regionalem Kunst- und Kulturprogramm besuchen. Dazu zählen das Tulpenfest, die Summernight, der Dahlientag und das Apfelfest.

Anreise per ÖPNV:
Ja.

Barrierefrei erreichbar: 
Ja.

Entdecken Sie mehr unter:
Facebook: https://de-de.facebook.com/stadtwinsenluhe/


Wenn Sie schonmal da sind...:
Können Sie sich im Hotel & Restaurant "Zum weißen Roß" stärken. Auch im "Hulda" Cafè & Manufaktur oder im Hofcafé & Hofladen "Löscher" gibt es viele Leckereien.

Kontakt:
Tourist-Information Winsener Elbmarsch
Schlossplatz 11, 21423 Winsen (Luhe)
Tel: 04171-668075
E-Mail: touristinfo@stadt-winsen.de
www.winsen.de
Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr von 10-13 und 14-18 Uhr
Mi, Sa von 10-15 Uhr von Mai-Oktober auch So von 10-15 Uhr