Zu Land Radtour durchs Alstertal

Die ca. 22 km lange Radtour führt auf gut ausgeschilderten Wegen vom Stadtrand aus entlang eines natürlichen Talraumes in die Hamburger Innenstadt. Mit gemütlichen Rastplätzen lädt das Alsterufer immer wieder zum Verweilen ein.

Radtour durchs Alstertal

Auf den ersten Kilometern dieser Radtour erleben Sie einen natürlichen Flusslauf der Alster, der sich durch einen von der Eiszeit geprägten, tief eingeschnittenen, Talraum windet.
Sie passieren wunderschöne Villen mit teils bis ans Ufer heranreichenden Privatgärten und durchqueren naturnahe Bereiche mit Erlenbruchwäldern und Auwaldresten. Entlang des großen Alsterparks, wo Sie Segler beobachten oder das herrliche Panorama der Alster genießen können, nähern Sie sich langsam dem engeren Stadtgebiet.
Angekommen in der Hamburger Innenstadt bietet das historische Rathaus den perfekten Ausgangspunkt für weitere spannende Unternehmungen.

Zugänglichkeit:
Die Route ist jederzeit zugänglich.

Möglicher Startpunkt:
S-Bahn Haltestelle Poppenbüttel (S1 + S11)

Parken:
Die Haltestelle Poppenbüttel verfügt über 240 Park and Ride-Parkplätze und 250 Bike and Ride-Plätze

Barrierefrei erreichbar: 
S-Bahn Haltestelle Poppenbüttel: ja

Kontakt:
http://www.hamburg-tourism.de/erleben/hamburg-touren/hamburg-per-fahrrad/fahrrad-tour-1-alsterlauf/