Entschleunigen Wildpark Schwarze Berge

Vor den Toren Hamburgs liegt der Wildpark Schwarze Berge. Hier leben rund 1.000 überwiegend europäische Tierarten wie Luchs, Wolf, Wisent und Bär in weitläufigen Gehegen. Tägliche Tierpräsentationen und Flugschauen, der große Spielplatz oder der Elbblickturm ermöglichen einen unvergesslichen Tagesausflug.

Wildpark Schwarze Berge, Lieblingsplatz im Grünen, Tiere, Natur erleben, Wald, Parks

Der Wildpark Schwarze Berge mit seinen rund 1.000 Tieren bietet Kindern und Erwachsenen einen besonderen Ort, die Tier- und Pflanzenwelt auch vor unserer Haustür zu erleben. Auf dem Rundgang erleben die Besucher Tiere in artgerechten Gehegen, Schaufütterungen und Flugschauen mit viel Witz und Charme und Tierbegegnungen ganz nah. Besondere Veranstaltungen oder Führungen durch Naturpädagogen vertiefen das Wissen und bieten Spaß für die ganze Familie. Der große Spielplatz, der 31m hohe Elbblickturm oder die Kunsthanderkerhalle sorgen für spannende Abwechslung.

Entlang des Weges finden sich gleich mehrere Möglichkeiten für ein gemütliches Picknick oder einen Zwischenstopp bei Kaffee oder Currywurst-Pommes. Wer hingegen die große Speisekarte bevorzugt, dem bietet das Wildpark-Restaurant im Obergeschoss des Eingangsgebäudes kulinarische Alternativen.

Adresse:
Am Wildpark 1, 21224 Rosengarten

GPS-Koordinaten:
53,446404 9,882663  

Anreise:
S3 bis Harburg oder Neuwiedenthal, von dort fährt der 340er Bus bis zum Wildpark

Parkmöglichkeiten:
Kostenfreie Parkplätze

Barrierefrei erreichbar:
ja mit Einschränkungen

Öffnungszeiten:
von April bis Oktober 8 – 18 Uhr
von November bis März 9 – 17 Uhr

Kontakt:
Wildpark Schwarze Berge
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten
Tel.:  040/8197747-0
www.wildpark-schwarze-berge.de