Erleben Park und Schloss Bothmer

Unweit der Ostsee gelegen, erstreckt sich unmittelbar vor den Toren der Stadt Klütz die größte barocke Schlossanlage Mecklenburg-Vorpommerns. Schloss Bothmer vereint in seiner Architektur viele europäische Einflüsse und macht es so zu einem einzigartigen Denkmal barocker Baukunst in Norddeutschland.

Park und Schloss Bothmer, Lieblingsplatz im Grünen, Erleben, Ostsee, Wasser, Klütz, Klützer Winkel, Barock, Museum, Park

Schloss und Park Bothmer sind eindrucksvoll in die Landschaft des Klützer Winkels eingebettet. Sie erstrecken sich auf einer 7 Hektar großen Insel, die von einem geschlossenen Wassergraben nach niederländischem Vorbild umgeben ist. Mit der Umgrenzung entstand nach barockem Verständnis ein Abbild der Welt im Kleinen.

Mit einem großen Fest wird am 23. Mai 2015 Schloss Bothmer wieder der Öffentlichkeit übergeben. Nach der aufwendigen Restaurierung des Schlosses und der denkmalgerechten Wiederherstellung des Parks wird Schloss Bothmer künftig als Museums das Leben des Reichsgrafen Hans Caspar von Bothmer in den Fokus rücken. Neben musealen Vermittlungsprogrammen sind auch Gastronomie, Konzerte und Veranstaltungen geplant.

Adresse:
Schloss Bothmer
Am Park
23948 Klütz

GPS-Koordinaten:

Anreise:
ZOB Wismar Linie 240

Parkmöglichkeiten:
Vorhanden

Barrierefrei erreichbar:
Ja

Kontakt:
Internet: www.schlossbothmer-mv.de
eMail: schloss-bothmer@mv-schloesser.de