Erleben Erlebnis Moorsteg Biosphärenreservat Schaalsee

Der Moorsteg führt durch das Kalkflachmoor bei Zarrentin. Auf dem ca. 700 m langen Weg gibt es 9 Stationen, an denen  der Besucher viel Interessantes zur Flora und Fauna des Moores und über dessen Geschichte erfährt.

Erlebnis Moorsteg Biosphärenreservat Schaalsee, Lieblingsplatz im Grünen, Natur erleben, erholen, entschleunigen, entspannen

Der Moorsteg beginnt direkt hinter dem PAHLHUUS, dem Informationszentrum des UNESCO Biosphärenreservates Schaalsee.

In der modernen Ausstellung im PAHLHUUS erwartet den Besucher ein Tunnel des Lebens, ein digitales Bilderbuch und viele ungewöhnliche Einblicke in und auf den Schaalsee. Hier kann man auch Infomaterial über das Biosphärenreservat erwerben und Fahrräder ausleihen.

An jedem ersten Sonntag von April bis November findet vor dem PAHLHUUS der Biosphäre Schaalsee Markt mit Produkten aus der Region und wechselnden kulturellen Angeboten statt. Dazu gehört auch eine Führung unter Leitung eines Rangers durch das Kalkflachmoor.

Man kann das Moor aber auch auf eigene Faust entdecken. Auf dem ca. 700 m langen Moorsteg gibt es 9 Stationen an denen  der Besucher viel Interessantes zur Flora und Fauna des Moores und über dessen Geschichte erfährt. Der aufmerksame Besucher wird mit großer Wahrscheinlichkeit Mooreidechsen entdecken, die sich auf den Bohlen des Steges sonnen und mit etwas Glück auch den Adler beobachten und Kraniche hören können.

Der Rundweg zurück zum PAHLHUUS ist etwa 1 km lang und führt auch an der Zarrentiner Badeanstalt vorbei. Hier und beim Fischer, der sich ebenfalls ganz in der Nähe befindet, kann man sich mit einem Imbiss stärken.

Adresse:
PAHLHUUS
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin

Anreise per ÖPNV:
Über Hagenow Bahnhof

Parkmöglichkeiten:
Großer Parkplatz am PAHLHUUS (gebührenpflichtig).

Barrierefrei erreichbar:
ja

Kontakt:
Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
PAHLHUUS
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin am Schaalsee
Tel: 0388513020
www.schaalsee.de
Öffnungszeiten PAHLHUUS: In der Saison April bis Oktober täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr. Außerhalb der Saison bitte erfragen.