Hamburg Tierpark Hagenbeck

In Hamburgs grüner Oase leben mehr als 1.850 Tiere aller Kontinente. Von den 210 Tierarten werden viele bedrohte Arten mit großem Erfolg gezüchtet. In der herrlichen Parklandschaft mit mehr als 100 Jahre alten Baumriesen haben einheimische Vögel und diverse Fledermausarten eine Heimat gefunden. Frei laufende Muntjaks und Maras bevölkern den Park, das Eismeer lädt zur Expedition an Nord- und Südpol ein: Nase an Nase mit Walrossen, Eisbären, Pinguinen und Seebären wird jeder zum Polarforscher.

Tierpark Hagenbeck

 

Kontakt:

Lokstedter Grenzstraße 2
22527 Hamburg
Anreise mit dem ÖPNV

Tel: 040 / 5300330
www.hagenbeck.de