Trägerland Mecklenburg-Vorpommern

"MV tut gut" – so lautet der Slogan der Landesmarketingkampagne. Und sie hat recht damit: Denn Mecklenburg-Vorpommern ist zugleich ein Urlaubsland und ein attraktiver Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort.

Mecklenburg-Vorpommern, Träger der Metropolregion Hamburg, Mitglied, Norddeutsche Kooperation, Regionalkooperation

Das Land verfügt über zwei traditionsreiche Universitäten in Rostock und Greifswald sowie fünf Fachhochschulen. Profilbildend sind neben traditionellen Wirtschaftszweigen wie der Land- und Ernährungswirtschaft oder dem Tourismus zunehmend die Branchen von morgen: Vor allem in den Bereichen Bio- und Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Energie- und Umwelttechnik herrschen Innovationsklima und Gründerflair. Zudem strebt Mecklenburg-Vorpommern an, "Gesundheitsland Nummer eins" in der Bundesrepublik zu werden.