Tage der Industriekultur 2019 Programm Orte S: Scheeßel bis Suderburg

 

Tage der Industriekultur 2019, Programm, Festival, Häfen, Wasser, Elbe, Schiffe, Kanäle, Schleusen, Fabriken, Museen, Technikgeschichte, Metropolregion Hamburg, Tourismus

Scheeßel

Wassermühle

Mühlenstraße 43, 27383 Scheeßel

Die Mühle wird mit ihren Turbinen in Betrieb genommen und es wird Korn gemahlen

Besucherführung und Vorführung im Betrieb nach Bedarf.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 11:00 bis 17:00 Uhr
Voranmeldung unter: 04263/300594

Schwerin

Stadtrundgang zur Industriekultur in Schwerin

Samstag, 28.09. | 13:00 bis 15:00 Uhr, Termine: 28.09.2019
Treffpunkt: Rathaus Am Markt, Ende: Schlossbrücke

Drehbrücke am Schloss

Lennéstraße 1, 19053 Schwerin

Öffnung der Drehbrücke

Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 15.00 Uhr

Schleifmühle

Schleifmühlenweg 1, 19061 Schwerin

Museumsbesuch mit Vorführung der Schauanlage zur Natursteinbearbeitung

Samstag, 28.09. | 09:00 bis 17:00 Uhr, 29.09.2019 09:00 bis 17:00 Uhr. Letzter Einlass: 16:30 Uhr

Altes Wasserwerk Neumühle

Neumühler Straße 80, 19057 Schwerin

Führungen zur Geschichte des Wasserwerkes

Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 12:00 bis 18:00 Uhr, Eintritt frei

Ausstellung in der Galerie im alten Haupthaus und im ehem. Pumpenhaus:

„Walter Libuda (Malerei – Zeichnung – Plastik)“
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 12:00 bis 18:00 Uhr

Konzert im Pumpenhaus

„Die Therapie“ – Jazz aus Berlin.
Samstag, 28.09. | 19:30 Uhr, Eintritt: 12,00 € / ermäßigt 8,00 €

Seevetal

Wassermühle Karoxbostel

Karoxbosteler Chaussee 51, 21218 Seevetal

Fest rund um die historische Mühle

Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | von 11 bis 17.00 Uhr, Eintritt frei.

Korn wird gemahlen

Der Müllermeister und sein Team schroten Bio-Roggen.
Samstag, 28.09. | 11:00 bis 15:00 Uhr
Sonntag, 29.09. | 12:00 bis 15:00 Uhr

Sägevorführung

Die Sägemüller der Wassermühle zeigen wie Baumstämme mit dem historischen venezianischen Gatter zu Balken und Bohlen gesägt werden.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr

Die Mühle kann besichtigt werden

Aktive des Mühlenvereins führen die Gäste stündlich durch das Denkmal-Ensemble und versorgen sie mit allen Informationen über die neuen Projekte rund um die Wassermühle Karoxbostel.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 11 bis 17.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Kuchenbuffet, Kaffee und kühle Getränke, Salate und Grillwurst.

Siebeneichen

Fähre Siebeneichen

Kanalstraße, 21514 Siebeneichen

Mit der Seilfähre über den Elbe-Lübeck-Kanal

Einmal an der Glocke läuten und schon kommt der Fährmann und fährt Sie über den Kanal. Die Fährpassage erfolgt kostenlos; über kleine Spenden sind wir natürlich erfreut.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 10:00 bis 18:00 Uhr

Soltau

Lagerhaus der Filzfabrik

Felto Filzwelt, Marktstraße 19, 29614 Soltau

Industrie- und gartengeschichtliche Fahrradtour entlang der Böhme

Der Weg führt von dem historistischen Industriestandort an Soltaus Fußgängerzone bis zu zwei Gartenanlagen der Familie Röders – nach Süden zu Breidings Garten und nach Norden zu Röders‘ Park. Auf dem Weg liegen viele spannende Stationen zu Soltaus Geschichte.
Sonntag, 29.09. | 15:30 bis 17:30 Uhr, Treffpunkt: Felto - Filzwelt Soltau

Stade

Hansehafen

Wasser West/Fischmarkt/Wasser Ost, 21682 Stade

Stader Geschichte im Baumhaus

Das Baumhaus diente dem Hafenaufseher als Amtsstube. Mit einem großen Baum verschloss oder öffnete er in früheren Zeiten die Zufahrt in den Hansehafen am Fischmarkt. Heute beherbergt es die Sammlung „Berg“.

Filme zur Stadtgeschichte im Baumhaus

Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 10:00 bis 18:00 Uhr

Steenfeld

Kettenfähre Fischerhütte

Nähe Hauptstraße 26, 25557 Steenfeld, OT Fischerhütte

Historische Fährtechnik – an der Kette über den Kanal

Von einer schweren Kette geführt pendelte die Fähre einst über den Kanal. Frisch restauriert lädt sie Technikinteressierte zu einem Besuch ein.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | zwischen 14:00 und 16:00 Uhr
Treffpunkt: an der Fährstelle Fischerhütte, Südseite, Hauptstr. 26, 25557 Steenfeld
Anmeldung nicht erforderlich. Info: Tourist-Info Rendsburg, Tel. 04331/21120, info@tinok.de, Führung / Erklärung bei Bedarf, Spenden für den Förderverein zur Erhaltung der Kettenfähre willkommen.

Sternberg, OT Zülow

Wasserkraftwerk Zülow

Am Kraftwerk 32 (Zufahrt über Am Kanal), 19406 Sternberg

Tag der offenen Tür

Erläuterungen des Wasserkraftwerks nach Bedarf.
Samstag, 28.09. und Sonntag, 29.09. | 10:00 bis 18:00 Uhr

Stördorf

Windschöpfmühle Honigfleth

Honigfleth 1, 25554 Stördorf

Die Schöpfmühle ist geöffnet

Erläuterungen nach Bedarf.
Samstag, 28.09. | 10:00 bis 17:00 Uhr

Suderburg

Rieselwiese Suderburg

Elmensteg, 29556 Suderburg

Führung und Besichtigung durch die neue Ausstellung

Anlässlich der 200-Jahrfeier zur Technik der Rieselwiese findet eine Führung durch die neue Ausstellung „Genug Wasser für die Landwirtschaft“ im Landwirtschaftsmuseum in Hösseringen statt.
Sonntag, 29.09. | 11:30 Uhr, 
Treffpunkt: Eingang des Museumsdorfes in Hösseringen, 
Kosten: Eintritt in das Museumsdorf: 6,00 €

Vorführung der historischen Bewässerungsanlage

Die Gemeinde Suderburg verfügt über einen funktionsfähigen Nachbau einer Rieselwiese. Erläuterung und Inbetriebnahme der Bewässerungsanlage. 
Sonntag, 29.09. | 14:00 Uhr, 
Treffpunkt: an der Rieselwiese in Suderburg, Dauer: ca. 60 min., findet bei Regen nicht statt