Podcast „Einfach mal raus“ Von Backsteingotik und Schusterhandwerk in Parchim

Mit dem Podcast „Einfach mal raus“ durch den Norden reisen

Die Podcast-Reihe "Einfach mal raus!“ begleitet uns mit schönen Geschichten, Inspirationen und Tipps rund um Kurzreisen und Tagesausflüge in die Metropolregion Hamburg. In der elften Folge wandelt Moderator Andreas Wurm zwischen Backsteingotik, traditionellem Schuhmacherhandwerk und der Kultur- und Museumslandschaft der Zukunft in Parchim.

Moderator Andreas Wurm im Gespräch mit der Stadtführerin Cordula Hohmann in Parchim

Einfach mal raus und einen Ausflug machen nach Parchim in der Metropolregion Hamburg

In der aktuellen Folge geht Andreas Wurm mit Stadtführerin Cordula Hohmann auf historische Spurensuche in Parchim. Es geht um Backsteingotik und Fachwerk aber auch um die alten Handwerkstraditionen der Fischergilde, der Wollweber oder der Tuchmacher. Und weil Handwerk, insbesondere das Schusterhandwerk, eine große Tradition in Parchim hat, besucht Andreas Wurm auch Schuhmachermeister Kay Gundlack, der zu seiner Kundschaft nicht nur Einheimische zählt, sondern auch Stars wie David Garrett oder Thomas Gottschalk mit handgemachten Schuhen beglückt. Einen Blick in die Zukunft wirft Andreas Wurm im Parchimer Museum, denn er besucht Benjamin Kryll, der ihm erzählt, wie sich die Kultur- und Museumslandschaft in Parchim durch das moderne Kulturzentrum in der Kulturmühle verändern wird.

In allen Folgen trifft Andreas Wurm Menschen, die ihm ihre Heimat näher bringen. Gemeinsam entdecken sie die schönsten Ecken und erzählen kurzweilige Geschichten aus der Metropolregion. Bisher sind folgende Ausgaben erschienen: Manufakturen und Hofläden, Travemünde, Stormarn und Herzogtum Lauenburg, Schwerin, Sternberger Seenland, Holsteinische Schweiz, Ludwigslust und Lübeck.

In der Metropolregion Hamburg ist die Nachfragen nach Ausflugstipps und Reisezielen, die in ein bis zwei Stunden bequem erreichbar sind, unvermindert hoch. Mit der Podcast-Reihe möchte die Metropolregion Hamburg gemeinsam mit ihren Partnern gezielt die Einwohnerinnen und Einwohner der Metropolregion Hamburg ansprechen. Sie möchte Lust machen auf spontane und zugleich entschleunigende und genussreiche Ausflugs-Erlebnisse im norddeutschen Umland. Sie sollen den Alltag vergessen lassen und zum Durchatmen einladen.

 Der Podcast ist in allen gängigen Podcastplayern zu abonnieren oder auch hier abrufbar: Podcast einfach mal raus

 Begleitet werden die Podcast-Folgen durch Ausflugsideen auf: https://www.facebook.com/metropolregion.hamburg.erleben/ und https://www.instagram.com/metropolregion_hamburg/

Bildmaterial: Pressefotos

Rückfragen unter

Marion Köhler

Pressesprecherin, Europa, EU Projekt Star Cities

Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Pressearchiv