Langer Tag der StadtNatur Wunder Wald erleben vom 18.-19 .Juni

Gut 240 Veranstaltungen locken Stadtbewohner*innen in die Natur direkt in Hamburg und um Hamburg herum.

Beim Langen Tag der StadtNatur am kommenden Wochenende geht es um den Wald mit all seinen Facetten. Naturhungrige erwarten viele tolle Aktivitäten in der norddeutschen Natur. Der diesjährige Themenschwerpunkt lädt dazu ein, grüne Lungen und CO2-Speicher in der Metropolregion kennen zu lernen und sich vom Wald verzaubern zu lassen. ​​​​​​​

Auenwald Breeser Grund Auenwald Breeser Grund

Gut 240 Veranstaltungen locken Stadtbewohner*innen in die Natur direkt in Hamburg und um Hamburg herum.

Sehen, hören, riechen, schmecken, tasten – und verstehen: Am Wochenende 18. und 19. Juni 2022 heißt es zum 13. Mal Natur entdecken beim Langen Tag der StadtNatur Hamburg. Expert*innen von der Loki Schmidt Stiftung und vielen Partnerorganisationen erkunden in und um Hamburg herum mit interessierten Bürger*innen unsere Wälder.

Auftakt am 17. Juni: Live dabei beim Podcast
Schon am Freitag, 17. Juni, findet eine besondere Expertenrunde in Planten un Blomen statt: Autor und Botschafter der Loki Schmidt Stiftung Lothar Frenz, der Waldexperte und Professor für Naturschutz an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, Pierre Ibisch, und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Umweltstiftung Jörg Sommer nehmen erstmalig live ihren erfolgreichen Podcast „Mit unerbittlicher Freundlichkeit“ auf und diskutieren mit dem Publikum. Das Grußwort spricht Hamburgs Senator für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft Jens Kerstan. Das Thema der Auftaktveranstaltung, passend zum Langen Tag der StadtNatur: „Wald & Wildheit“. Das Publikum kann sich auf ebenso angeregte wie kompetente Redebeiträge der drei Podcaster und des Ehrengasts freuen und live dabei sein, wenn die neue Folge des monatlich erscheinenden Podcasts erstmals unter freiem Himmel und vor Publikum entsteht. Freitag, 17.06., 18:15 Uhr, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt: Musikpavillon Freilichtbühne, Planten und Blomen, 20355 Hamburg

 

LANGER TAG DER STADTNATUR HAMBURG WUNDER WALD

Auftaktveranstaltung am Fr., 17. Juni, 18:15 Uhr,
Teilnahme kostenlos, Treffpunkt: Musikpavillon Freilichtbühne, Planten und Blomen, 20355 Hamburg

Mehr als 240 Veranstaltungen am Sa., 18. und So., 19. Juni 2022,
überall in Hamburg und vielerorts in der Metropolregion Hamburg.
Das ganze Programm auf www.tagderstadtnaturhamburg.de und in der App Natürlich Hamburg!

 

Rückfragen bitte an:

Geschäftsstelle der
Metropolregion Hamburg

Marion Köhler

Telefon +49(0)40 42841-2604

presse@metropolregion.hamburg.de

www.metropolregion.hamburg.de

 

Langer Tag der StadtNatur Hamburg
Pressebüro Anja Michalke  
Telefon: 040/ 89 72 70 03   presse@tagderstadtnaturhamburg.de https://tagderstadtnaturhamburg.de/  

 

Rückfragen unter

Marion Köhler

Pressesprecherin, Europa, EU Projekt Star Cities

Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Pressearchiv