Radfernwege Ilmenau-Radweg

Radeln Sie auf idyllischen Wegen durch das Fauna-Flora-Habitat- Naturschutzgebiet Ilmenau.

Radfernwege in der Metropolregion Hamburg

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, verschiedene Naturerlebnisangebote, 31 familiengerecht gestaltete und vertonte Informationstafeln zum FFH-Gebiet sowie eigene Hörspiele machen die Radtour zu einem besonderen Erlebnis.

Offizielle Webseite:

>> >> www.ilmenauradweg.de

Kurz & Kompakt:

  • Routenlänge: Insgesamt ca. 120 km

  • Sehenswertes: Museumsdorf Hösseringen • Burg Bodenteich • Hundertwasser-Bahnhof-Uelzen • Kloster Medingen • historische Altstadt der Hansestadt Lüneburg

  • Wegbeschaffenheit: Der Radweg ist weitestgehend flach mit überwiegend asphaltierten, z. T. auch naturbelassenen Abschnitten (Schotter-, Sand- und Waldböden). Es wird ein robustes Tourenrad, MTB oder Trekking-Rad empfohlen.

  • Beschilderung: Der Weg ist durchgängig mit dem Ilmenau-Radweg Logo ausgeschildert.

  • Besonderheiten: Ein Radweg zum Hören! Die 31 Naturerlebnisstationen wurden vertont und mit Hörspielen ergänzt.

GPX-Daten, Karten, Infos und kostenlose Broschüren:

Lüneburger Heide GmbH
info@lueneburger-heide.de
www.lueneburger-heide.de