Regionalkonferenz 2017 Workshop 2: Die Kunst des digitalen Erzählens

Donnerstag, 30. November 2017, 11:45 Uhr
Holstenhallen Neumünster, Justus-von-Liebig-Str. 2-4, 24537 Neumünster

Regionalkonferenz der Metropolregion Hamburg am 30. November 2017 in Neumünster zu dem Thema: Digitalisierung- Forum 1

Die verbreitete Nutzung von sozialen Medien und mobilen Endgeräten erfordert heute eine andere Art der Kommunikation als noch vor einigen Jahren:  die klassische Webseite allein reicht nicht mehr aus, um seine Zielgruppen zu erreichen. Wohin geht die Reise  - und wie kann (touristisches) Marketing im Web unter diesen Bedingungen erfolgreich sein?

Der Workshop gibt einen Überblick über aktuelle und in naher Zukunft bevorstehende Entwicklungen: wie kommunizieren unsere Zielgruppen heute und in Zukunft? Welche Konsequenzen hat dies für ein erfolgreiches Marketing?  Der Experte Frank Tentler gibt einen Überblick über die aktuelle und zukünftige Entwicklung. Ergänzt wird dies durch ein Beispiel aus der Praxis einer regionalen Tourismusorganisation: Worauf müssen sich Tourismusdestination im digitalen Zeitalter einstellen? Was bedeutet das für kleinere Tourismusdestinationen? Geht noch ein Weg an Social Media vorbei?

  • Frank Tentler
    Berater und Entwickler Digitalisierung
  • Katja Lauritzen
    Geschäftsführerin Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Kontakt

Swen Wacker

Siedlungsentwicklung

Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Das Programm