Regionalkonferenz 2023 Was uns bewegt: Rückenwind für die Mobilitätswende in der Metropolregion Hamburg

Die Regionalkonferenz ist die größte regelmäßige Veranstaltung der Metropolregion Hamburg und wird nach drei Jahren Pause am 19. Januar 2023 wieder stattfinden. Hamburg ist turnusgemäß Gastgeberin und erwartet 300 Teilnehmende. Eröffnet wird die Veranstaltung durch Hamburgs Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher. Eingeladen sind Akteure aus Politik, Verwaltung, Kammern, Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften sowie die Fachöffentlichkeit aus Hamburg und der Region.

Was uns bewegt: Rückenwind für die Mobilitätswende in der Metropolregion Hamburg

Regionalkonferenz 2023

Die Stärkung der Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit sowie die Steigerung der Attraktivität als Arbeits- und Lebensraum sind zentrale Anliegen der Metropolregion Hamburg. So unterstützen wir im Rahmen unserer Zukunftsagenda die Energie- und Mobilitätswende und arbeitet daran, die Lebensqualität zu verbessern.

Unter dem Titel „Was uns bewegt“ geht es auf der Konferenz um den Rückenwind, den uns die Mobilitätswende vor allem für den Ausbau des Radverkehrs geben kann. Dazu haben wir ein Radschnellnetz entwickelt, das sich an eine halbe Million Pendlerinnen und Pendler in vier Bundesländern richtet. Gemeinsam mit Unternehmen erarbeiten wir Lösungen für eine umweltfreundliche betriebliche Mobilität. Auch bei der Entwicklung des Tourismus spielt Mobilität eine große Rolle, um die Branche nachhaltiger aufzustellen.

Die Konferenz soll Impulse zur Ausweitung und Umsetzung von innovativen Mobilitätskonzepten in der Region geben sowie die Attraktivität des Radverkehrs verbessern. Besonders auch im Hinblick auf den Ausbau des Radschnellnetzes der Metropolregion Hamburg entfaltet das Thema eine besondere Strahlkraft in die Region. Damit legen wir den Grundstein für die Verlagerung von Teilen des Pendlerverkehrs vom PKW auf das Fahrrad.

Wir möchten Ihnen Ideen, Konzepte und Planungen für die Region vorstellen und mit Ihnen in Gesprächen über Lösungen und Maßnahmen diskutieren. Wir freuen uns, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen.

Zur Anmeldung

Zum Programm

Kontakt

Scarlett Ludwig

Verkehr, Zukunftsagenda – Verkehr

Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern