Standortprofil Fachkräfte

Talente haben Hochkonjunktur

Studentinnen im Gespräch Studentinnen im Gespräch

Fachkräfte Metropolregion Hamburg

Die Region verfügt über mehr als sechsunddreißig erstklassige Hochschulen und exzellente Forschungseinrichtungen mit internationaler Ausrichtung, die eigene kreative Köpfe fördern und ambitionierte Studierende und Fachkräfte aus der ganzen Welt anziehen. Sie ist Heimat für über 110.000 Studierende, von denen mehr als 10.000 aus dem Ausland kommen.

Neben der Universität Hamburg ziehen unter anderem die neue HafenCity Universität, die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH), die Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), die Helmut-Schmidt-Universität, die private Bucerius Law School, die von der Wirtschaft getragene Hamburg School of Business Administration (HSBA), die Hochschule 21 in Buxtehude, die Leuphana Universität in Lüneburg, die Fachhochschule Wedel, die Life-Science-Universität zu Lübeck oder die Hochschule Wismar jedes Jahr Nachwuchs aus dem In- und Ausland an.

Kontakt

Andrea Färber

Wirtschaft und Bildung

Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Gewerbeflächen finden

Gewerbestandort stärken

Die Metropolregion in Zahlen