Friedrichskoog | Kreis Dithmarschen Seehundstation Friedrichskoog e.V.

In der natürlich gestalteten Beckenanlage können die Besucher der Seehundstation Friedrichskoog ganzjährig eine Gruppe von Seehunden und Kegelrobben im und unter Wasser beobachten. Die kommentierten Fütterungen sind meist mit einem medizinischen Training verbunden. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die Ausstellung „Robben der Welt“. Die Seehundstation Friedrichskoog ist die einzige autorisierte Aufnahmestelle für verlassene und erkrankte Robben in Schleswig-Holstein.

Seehundstation Friedrichskoog e.V.

 

Kontakt:

An der Seeschleuse 4
25718 Friedrichskoog
Anreise mit dem ÖPNV

Tel: 04854 / 1372
www.seehundstation-friedrichskoog.de