Presseinformation Ausbildung zum QualitätsCoach für internationale Gäste

Die Metropolregion Hamburg bietet im Rahmen des Leitprojektes „Welcome to Metropolregion Hamburg“ gemeinsam mit ServiceQualität Deutschland das Themenseminar „Der internationale Gast“ an und unterstützt somit die Dienstleister der Tourismusbranche, fit für internationale Gäste zu werden.

Veranstaltungen für mehr Servicequalität für internationale Touristen in der Metropolregion Hamburg

Internationale Gäste kommen gerne in die Metropolregion Hamburg. Um diese Entwicklung unterstützen und vorantreiben zu können, sollten sich Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe, Einzelhandel, Tourist-Informationen sowie Freizeit- und Kultureinrichtungen gut vorbereiten. Daher bietet die Initiative ServiceQualität Deutschland in Kooperation mit der Metropolregion Hamburg in diesem Jahr einmalig Seminare an, die sich thematisch den internationalen Gästen widmen. Die Grundlage des zweitätigen Seminars bildet das Q-Coach Seminar. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer hilfreiches Wissen über internationale Gäste, wertvolle Tipps und praxisnahe Anregungen, so dass der Umgang mit dieser vielversprechenden Zielgruppe für die Dienstleister zum Kinderspiel wird.

Die folgenden vier Termine finden statt:

  • 25. / 26. Juni 2018, Hotel Altes Land in Jork
  • 24. / 25. September 2018, IHK Lüneburg-Wolfsburg in Lüneburg
  • 17. / 18. Oktober 2018, AMEDIA Plaza in Schwerin
  • 06. / 07. November, Kiek in! in Neumünster

Der Preis für die 2-tägigen Q-Themenseminare liegt bei 349,- netto und ist genauso hoch wie bei dem 1,5-tägigen Q-Coach Seminar.

Detaillierte Informationen zu den Seminaren und der Anmeldung gibt es unter   https://www.logbuchinternational.de/logbuch-on-tour/ oder unter
https://www.q-deutschland.de/seminare/seminaruebersicht/seminars/result/

Alle Dienstleister sind zusätzlich eingeladen, sich auch online mit der kostenfreien Wissensplattform LOGBUCH INTERNATIONAL online unter https://www.logbuchinternational.de/ auf die internationalen Gäste vorzubereiten.

​​​​​​​Rückfragen unter:

Metropolregion Hamburg
Marion Köhler
Pressesprecherin
Tel.: +49(0)40 42841 2604
E-Mail: presse@metropolregion.hamburg.de
www.metropolregion.hamburg.de