Presseinformation Metropolregion Hamburg fördert:

Park and Ride am Bahnhof Neu Wulmstorf

Die Gemeinde Neu Wulmstorf erhält insgesamt knapp 3,23 Millionen Euro für den Bau eines P&R-Parkdecks am Bahnhof.

Park and Ride am Bahnhof Neu Wulmstorf

Am 17.08.2016 übergab die niedersächsische Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Jutta Schiecke, die Bescheide für Fördermittel in Höhe von insgesamt knapp 3,23 Millionen Euro für den Neubau des P&R-Parkdecks an Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig. Die Metropolregion Hamburg unterstützt den Bau mit ca. 462.000 Euro.

Jutta Schiecke hob in ihrer Ansprache hervor, dass es strategisches Ziel des Landes Niedersachsen und der Metropolregion Hamburg sei, die Infrastruktur fortlaufend auszubauen und damit auch die Mobilität der Bevölkerung zu verbessern. Durch den Neubau des Parkdecks werde sich die Parkplatzsituation am Neu Wulmstorfer Bahnhof deutlich verbessern. Durch den Bau von acht Ladestationen für E-Fahrzeuge werde der Neubau für alle Pendler attraktiv.

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig bedankte sich bei Jutta Schiecke: „Ich bin sowohl dem Land Niedersachsen als auch der Metropolregion Hamburg sehr dankbar, ohne die finanzielle Unterstützung könnte die Gemeinde Neu Wulmstorf diese Maßnahme nicht umsetzen.“ Rosenzweig berichtete, dass der S-Bahnhof täglich von einer Vielzahl der insgesamt über 7.700 Auspendler genutzt werde, um zur Arbeit zu gelangen. Der S-Bahnhof habe sich zu einem wichtigen Standortfaktor Neu Wulmstorfs entwickelt, durch die zusätzlichen Parkflächen könne die Nutzung des ÖPNV noch attraktiver gestaltet werden.

Mit dem Neubau wurde bereits am 01.08.2016 begonnen. Der voraussichtliche Fertigstellungstermin ist im Sommer nächsten Jahres. Die Kosten für das neue Parkdeck belaufen sich insgesamt auf ca. 4.29 Millionen Euro. Nach der Fertigstellung stehen im P&R-Parkdeck 510 Stellplätze zur Verfügung, außerhalb des Parkdecks stehen weitere 57 Stellplätze zur Verfügung.

Während der Bauphase gibt es eine Interimsparkfläche direkt neben dem alten P&R-Parkplatz.

Rückfragen unter:
Metropolregion Hamburg
Marion Köhler
Pressesprecherin
Tel.: +49(0)40 42841 2604
E-Mail: presse@metropolregion.hamburg.de
www.metropolregion.hamburg.de